PinkBox Österreich – August 2013


PinkBox August 2013

Heute habe ich den etwas verspäteten PinkBox Post für euch…

Vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass es seit August die PinkBox auch in Österreich gibt. Ich bekam schon vor ein paar Wochen die erste Box zum Testen zugeschickt, aber wie ihr euch vielleicht denken könnt, war wegen des Umzugs einfach keine Zeit zum Bloggen. Da ich euch aber nichts vorenthalten will, kommt hier der verspätete Post.

Die PinkBox bekommt ihr in verschiedenen Abo-Kombinationen zu einen Monatspreis von € 15,95 inklusive Versandkosten. Enthalten sind eine Auswahl an Kosmetikprodukten in Original- oder Sondergrößen und ein Mode- oder Lifestyle-Magazin. Nach dem Testen kann man auf der PinkBox Homepage die Produkte bewerten und erhält dafür Punkte, die man irgendwann gegen eine Gratisbox einlösen kann.

IMG_6131

In dieser PinkBox enthalten waren:

Eine Ausgabe der Woman – € 3,-

Florena -3er Pflege Set – [ Sondergröße 2x 100ml / je € 1,89 und 50ml / € 4,79 ]

Pantene Pro-V – 1 Minute Wunder-Ampulle – [ Originalprodukt 15ml / € 1,99 ]

Comodynes – Micellar Cleanser Sensitive Skin – [ Sondergröße 20 Stk / € 4,- ]

M. Asam -Vino Lift Körperpeeling – [ Originalprodukt 300ml / € 24,75 ]

Lambre – Super Action Mascara – [ Originalgröße 8ml / € 6,50 ]

Mein Fazit:

Als erste Box fand ich den Einstieg in den österreichischen Markt eher schwach. Ich kannte leider nur eine Marke aus dieser Box. Trotzdem hat sie mein Interesse geweckt, da ich das Prinzip mit dem beigelegten Mode- oder Lifestyle-Magazin sehr gut fand. Wenn man auf der deutschen Homepage ein wenig spioniert, findet man auch sehr interessanten Kooperationspartner wie:

Astor, allesandro, compeed, Garnier, Lush, The Body Shop und viele mehr.

Hier zulande wird es wahrscheinlich noch ein wenig dauern bis sie sich mehr geeignete Kooperationspartner geangelt haben, aber ich bin schon sehr gespannt wie es mit der PinkBox weiter geht.

Wie gefällt euch die Box?

Liebe Grüße,

Steffi

Hier hab ich ein Video über die PinkBox September für euch:

 

*Diese PinkBox  wurde mir von PinkBox Österreich zur freien Verfügung gestellt. Es gab keinerlei Vereinbarungen darüber zu berichten.
Advertisements
Getaggt mit

Ein Gedanke zu „PinkBox Österreich – August 2013

  1. Evy Heart sagt:

    Das ist ja echt schwach – besonders, was dekorative Kosmetik betrifft. Und die Florena-Creme bekommt man auch bei Werbeaktionen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: