Eröffnung der L’Oréal Professionelle Produkte Akademie Wien


L'Oréal Akademie

Mit über 8.700 Salons und mehr als 25.500 Beschäftigten zählt die Friseurbranche zu einer der bedeutendsten. Das hat sich L’Oréal Professionnel  zu Herzen genommen und will als Weltmarktführer, die Coiffeurbranche in Österreich weiterentwickeln. Als langjähriger Vertrauenspartner von Friseuren in Österreich liegt dabei ein klarer Fokus auf der Aus- und Weiterbildung der Salon-Geschäftsführer und Coiffeurmitarbeiter. Die Neueröffnung der AKADEMIE in Wien bildet somit den Grundstein für die Partnerschaft zwischen dem Geschäftsbereich L‘ORÉAL Professionelle Produkte und seinen Friseurpartnern.

Mit dieser Neueröffnung der AKADEMIE verfolgt L’ORÉAL Professionelle Produkte auch die Vision seines Firmengründers Eugène Schueller: Er hatte sich bereits im Jahr 1909 entschlossen, mit seinen innovativen Ideen und einer intensiven Partnerschaft zur Coiffeurbranche erfolgreich zu werden. Damit gründete er die Basis für den heutigen Weltkonzern L‘ORÉAL.

A87A9541

Jean-Christophe Périchon, General Manager L’ORÉAL Division Professionelle Produkte

Bereits 1954 gründete er die „École Technique des Arts et de la Coiffure“ – das erste Schulungszentrum für Coiffeure in Paris. Bei den Coiffeurschulungen erhielten die Teilnehmer nicht nur praktische Tipps, sondern auch umfassende Existenzgründer-Informationen und Hinweise auf Kundenbindungsmaßnahmen. Ein Meilenstein in der Partnerschaft mit der Friseurbranche.

 Die AKADEMIE im Herzen Wiens wird auf sechs friseurexklusiv Marken der L’ORÉAL Division Professionelle Produkte aufgeteilt:

L’Oréal Professionnel

Kérastase

Shu Uemura Art of Hair

REDKEN

MATRIX

essie  professional application

Auf über 550 qm2 werden in fünf modernen Schulungsräumen ab sofort nahezu 365 Seminare, Schulungen sowie Events jährlich abgehalten. Die neue AKADEMIE verfügt über 30 Frisierplätze und bietet darüber hinaus ein eigenes Office sowie Präsentationsmöglichkeiten für bis zu 100 Personen. Hier werden neben den neuesten Styling-, Schnitt- und Colorations-Trends auch fundiertes Businesswissen zur Kundenkommunikation und Vermarktung von Dienstleistungen vermittelt.

IMG_6864

zusammen mit Nina von Berries&Passion

A87A9331

A87A9317

A87A9283

IMG_6900

A87A9962

Mein neuer Lieblingslack ‚Blue & Borrowed‘ by essie

A87A9758

A87A9460
Mit Guinevere von AnonymousBeautyholic und Mirela von Coral&Mauve
IMG_6911
Mit Nina von Berries&Passion und Madeleine von DariaDaria
A87A9570
Die Eröffnung mit General Manager Périchon, Architekt Guido Matta und Wirtschaftskammer Wien Präsidentin Brigitte Jank

Ich hoffe euch hat dieser Beitrag gefallen. Ich persönlich finde es toll, dass große Marken auf Aus- und Weiterbildung setzen und finde das sollte man auf jeden Fall honorieren.

Wie oft geht ihr pro Jahr zum Friseur? Geht ihr immer zu verschiedenen Friseuren, oder lasst ihr nur den Friseur eures Vertrauens ran?

Liebe Grüße,

Steffi

*Fotos u.a. von © Madeleine Alizadeh für L’Oréal
Advertisements
Getaggt mit ,

6 Gedanken zu „Eröffnung der L’Oréal Professionelle Produkte Akademie Wien

  1. Joh sagt:

    Hey! Darf ich dich fragen ob das auch auf dich zutrifft? :Fakt 2: Der Beruf des Partners

    Twittersche Studien von Frau Dr. Prof. Tine L. haben ergeben dass bis zu 90% besagter Beauytbloggerdamen einen Partner haben der im IT Bereich tätig ist.
    Dies hat natürlich den Vorteil dass man den Herrn der Schöpfung immer akquirieren kann wenn man mal wieder vor unüberwindbaren Hürden, auch HTML genannt, steht.

    Geklärt ist allerdings noch nicht, ob Beautyblogger ihren Partner vorwiegend nach diesen Gesichtspunkten auswählen….ich werde weiter recherchieren 😉

    • cftml87 sagt:

      Also, ersteres stimmt… finde ich sehr lustig! Allerdings bitte ich ihn höchstens als Fotograf auszuhelfen… mit meinem Blog hat er nicht wirklich was zu tun 😉 Zu deiner Recherche: Ich habe zuerst meinen Freund kennen gelernt und erst danach mit YouTube und erst viel später mit meinem Blog angefangen. Ich hoffe diese Infos helfen dir bei deiner weiteren Recherche 😉 lg steffi

  2. jessjessmess sagt:

    Klingt spannend! Und ich finds toll, noch eine Bloggerin aus Wien hier gefunden zu haben 🙂 Wie bist du denn zu diesem Event gekommen?

  3. nina sagt:

    hihi war echt ein netter Abend 🙂
    xx Nina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: