Schlagwort-Archive: Urlaub

Meine Eindrücke von Wien

Wie ihr vielleicht wisst, war ich letzte Woche in Wien und kam leider nicht dazu sonderlich viel zu posten. Trotzdem will ich euch nachträglich ein paar meiner Eindrücke zeigen.

Ich kam am Mittwoch vor zwei Wochen in Wien an und verbrachte noch einen netten Abend mit meiner Cousine, bei der ich übernachtete. Wir wollten ihrer Mitbewohnerin eine kleine Überraschung bereiten und setzten ihr einen ‚Alois‘ auf ihre Couch…

Am Donnerstag traf ich mich mit Stefanie von ‚take-the-biscuit‚, eine super nette Bloggerin aus Wien. Wir gingen zuerst zu Starbucks und flanierten dann durch die Geschäfte am Kohlmarkt… und natürlich zum Zara.

Am Freitag ging ich auf der Mariahilferstrasse shoppen. Ich brauchte noch ein Outfit für die ‚Dress Ugly – Gipsy‘ Party am Samstag, zu der ich eingeladen war. Leider (oder Gott sei Dank), gibt es dazu keine Fotos von mir… aber es war lustig sich einmal nicht ‚aufhübschen‘ zu müssen.

Am Samstag musste ich mich von meiner Cousine verabschieden, da sie auf einen Sprung zu ihren Eltern nach Linz fuhr. Davor gingen wir aber noch in den ‚Tunnel‚ frühstücken. Das Arabische Frühstück dort ist soooo genial!

Ich musste am Donnerstag vor meiner Abreise gleich noch mal hin 😉

Sonntag war dann das Blogger/YT-Treffen. Leider mussten mir zwei Bloggerinnen noch kurzfristig absagen. Wir hatten aber auch zu fünft Spaß und tratschten über Gott und die Welt.

Ich finde es immer so interessant die Mädels hinter den Blogs kennen zu lernen.

Montags besuchte ich mit Moni, auf Empfehlung von ‚Kirschblüte’s Blog‚, Kurt. Ich wollte schon immer einmal Frozen Yogurt probieren und die nicht ganz so sommerlichen Temperaturen konnten mich nicht davon abbringen. Was soll ich noch anderes sagen als: super lecker inklusive super nettem Chef … eine absolute Empfehlung an alle Naschkatzen da draußen!!!


Dienstag verbrachte ich mit Tiny… die ihr auch schon von meinem ‚Best Friend‚-Video auf YT kennt. Wir gingen zu unserem Lieblings-Asiaten, ‚Mango‘ und schlugen uns dort die Bäuche voll. Danach machten wir das Donauzentrum unsicher.

Am Mittwoch Vormittag schnappten wir uns das Auto und fuhren für einen Shopping-Vormittag nach Parndorf. Wo ich mir auch eine ‚Kleinigkeit‘ gönnte…

Was da wohl drinnen ist?

Am Abend trafen wir uns dann noch mit einer Freundin und testeten das neue ‚Vapiano‚ am Westbahnhof, inklusive Nachspeise von Bubble’s Tea Bar.

Am Donnerstag fuhr ich spontan noch nach Linz zu meiner Cousine, um für die Geburtstagsfeier meiner Omi am Samstag zu proben. Freitag ging es dann endlich wieder Richtung Heimat…

Ich habe meinen Schatz und unsere kleine Mietze schon sooooo vermisst.

Werbeanzeigen
Getaggt mit , , ,

Mein Sommerurlaub 2011


Nachdem ich mein Geld für meine Reise nach Amerika zusammen halten muss, habe ich mich dazu entschlossen meinen Urlaub in meinem geliebten Österreich zu verbringen.

Um es genauer zu eruieren, am Attersee (OÖ).

Ich habe viel Zeit in meiner Kindheit und Jugend hier verbracht und so kommt es, dass neben der wunderschönen Landschaft es auch einen sentimentalen Wert für mich hat.

Aber ich lasse am besten die Eindrücke auf euch wirken…

Hier geht es zu meiner YouTube Seite:

Getaggt mit
Werbeanzeigen